ISS

Außerirdisch gut

Das obige Bild zeigt die Internationale Raumstation ISS über unserem Nachbarhaus. Bzw. ihre Leuchtspur beim Überflug…

Die ISS ist jetzt mit ihren rund 400km über uns gar nicht soooo weit weg. Eher erdnah im Vergleich zum Mond oder gar anderen Planeten. Nicht wirklich außerirdisch.

Der Mars ist außerirdisch!

Die NASA hat ein Raumfahrzeug zum Mars geschickt. So weit bekannt…

Was vielleicht weniger bekannt ist: Der Mars-Rover ist mit einem Mikrofon ausgestattet, um die Geräusche des Mars aufzunehmen. Da der Mars eine Atmosphäre hat wurden Windgeräusche vermutet.

Es handelt sich um eins jener extrem hochwertigen Mikrofone von DPA, mit denen ich seit Jahrzehnten klassische Musik aufnehme, z.B. in Kirchen:

Orgel-Aufnahmen in der Emmaus-Kirche Hinschenfelde

Unverfälschter Klang – bei Musik wie auf dem Mars!

Und wie meine Kunden ihre Musik hin und wieder im Internet veröffentlichen hat auch die NASA ihre Aufnahmen vom Mars ins Netz gestellt:

https://mars.nasa.gov/mars2020/participate/sounds/?playlist=mars&item=wind-on-mars-01&type=mars#.YI0vRrafvUo.link

Nunja, Windgeräusche sind bei Aufnahmen hier auf der Erde eher Störgeräusche. Vom Mars sind sie hochinteressant und erwünscht!

Warum ich das hier schreibe? Einfach, weil ich es spannend finde 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.