PSA

PSA!

Persönliche Schutz-Ausrüstung!

In der Event-Branche wissen wir ja um die physikalischen Gefahren bei der Arbeit.

Deshalb sind, mindestens für Auf- und Abbau, Persönliche Schutz-Ausrüstungen Pflicht. Hand- und Sicherheitsschuhe nahezu grundsätzlich, bei entsprechender Gefährdungslage auch Helm:

Kollegen, die Höhenarbeiten verrichten, müssen sich durch geeignete Vorrichtungen gegen Absturz sichern.

Aktuell ist die Gefährdung nicht physikalisch sondern viral 🙁

Deshalb hat mir eine liebe Freundin eine Atemmaske genäht. Damit ich mich und andere bei meinen wenigen Jobs etwas mehr schützen kann. Und natürlich in Techniker-Gala-Schwarz!

Danke, Anna!

3 Gedanken zu „PSA!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.